DSC05422 scaled
Campervan Box

Camper Box Teil 2: Einbauen der Schwerlastauszüge in unseren T5

Die Box aus Aluprofilen steht. Ein großer Vorteil des Materials ist, dass man ohne weiteres das Ganze wieder auseinander bauen, verändern und erweitern kann – ohne großen Materialverschleiss. Denn wir haben unsere Konstruktion des öfteren teilweise wieder zerlegt wenn wir wieder einen Schritt weiter gedacht haben.

Einen Einblick unserer Arbeit seht ihr in diesem Video. Wie man sieht, beste Arbeitsverhältnisse in unserer Werkstatt in der Küche. Wir haben das Projekt als handwerkliche Beginner gestartet – und als Experten für unsere Konstruktion beendet, wobei fertig ist man ja nie, wie ihr wisst?

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Auch für den Einbau der Schwerlastauszüge nehmen wir die Konstruktion – u überall dran zu kommen, wo man dran muss – wieder komplett auseinander. Wir bauen in unserem Urlaub in Polen weiter. Super, dass wir dort mehr Platz haben aber was Sicherheitsvorkehrungen angeht sind wir kein gutes Vorbild!

Was haben wir benötigt?

2x Paar Schwerlastauszug max. Last 130kg,
120 cm mit Verriegelung
Link 230,-
4x Stahlwinkel als günstigere Alternative zum Montagewinkelset von den Schwerlastauszügen Baumarkt 24,-
1x Siebdruckplatte ganz,
Zuschnitt 60x120 / 40x120, Rest mitgenommen
Baumarkt ca. 50,-
1x BA-Profil Winkel ungleichschenklig
10 mm x 15 mm x 1000 mm
Baumarkt ca. 4,-

Summe Schwerlastauszüge: 308,-

Um den Schwerlastauszug an die Aluprofile zu montieren ist es am einfachsten das Stück Aluprofil aus der Konstruktion zu nehmen. So hat man die Teile handlicher und kann die Nutensteine ohne Probleme hineinschieben und mit dem Auszug zu verbinden.

Montagewinkelset oder einfach Stahlwinkel?

Wir haben für unseren ersten Scherlastauszug das Montageset für 22,- dazu gekauft, das am Ende nur ein Stahlwinkel ist. Für den zweiten Auszug haben wir uns ein Pendant aus dem Baumarkt geholt was um einiges günstiger ist.

Praktische Add-ons

Die Profil-Winkel dienen uns vorne und hinten als Abschluss der Siebdruckplatte – so kann hinterher nichts mehr herunterfallen. Als Hilfe zum Herausziehen des Auszugs haben wir uns Lederriemen gebastelt, welche wir an den Winkel geschraubt haben. Wir verwenden altes Leder, das wir bei uns auf dem Dachboden gefunden haben und schneiden es zurecht. DIY und Minimal – was gibt es besseres?

Uns so sehen unsere fertigen Auszüge aus

Wenn ihr wissen wollt wie es mit unserem Ausbau weitergeht dann müsst ihr euch noch etwas gedulden. Ein weiterer Artikel zu unserer Küchenbox ist in der Mache. Unser Franzek sieht mit allen ausziehbaren Teilen dann so aus:

Die fertige Campervan-Konstruktion mit Schwerlastauszug

Den ersten Teil unseres Ausbaus findet ihr hier.

Ich bin Franzek, VWT5, Baujahr 2016. Ich habe ein paar Jahre lang Rentner in einem Altenheim herumspaziert, das war für eine Zeit lang ein angenehmer, entspannter Job, aber das kanns ja nicht gewesen sein. Ich wollte eine Veränderung und meine neuen Besitzer fordern mich immer wieder aufs Neue heraus. 4-Sitze weniger, dafür aber einiges an Skills dazubekommen. Und ich sehe endlich was von der Welt. Das gefällt mir schon ganz gut

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.